Selten einfach – Der Kontakt Elternhaus - Schule

Referat
bigstock-Young-woman-with-daughter-duri-174258526
Datum: 4. November 2021 19:30 - 21:30

Veranstaltungsort: Hörsaal Frauenklinik, Kantonsspital St.Gallen

Für die Veranstaltung gilt Zertifikatspflicht

Der Kontakt Schule – Elternhaus ist in Bezug auf ADHS-Verhalten oft nicht einfach und schnell belastet. Hier auf gute Art für die Bedürfnisse der Kinder einzustehen ist nicht selten eine Gratwanderung, die Eltern ziemlich fordern kann. Vor allem auch dann, wenn sich Ohnmachtsgefühle einstellen.

Das Referat streift folgende Themen.

  • Der Kontakt Schule und Elternhaus – eine Analyse der (Un-)Möglichkeiten
  • Nützliche Verhaltensweisen, guten Kontakt zu schaffen und zu halten
  • Und wenn es nicht klappt: Umgang mit eigenem Frust und die richtige Unterstützung für das Kind

 

Der Abend ist interaktiv gestaltet. Zwischen den Impulsen besteht die Möglichkeit für Austausch, Fragen und Diskussion

Als Referenten konnten wir Urs Eisenbart gewinnen. Er ist Supervisor & Coach BSO mit eigener Praxis in St. Gallen. Er arbeitet an der Schnittstelle Schule und Elternhaus und kann aus einem reichhaltigen Fundus an Wissen und Erfahrungen zum Thema Lernen, Familie und Schule schöpfen. www.urseisenbart.ch

 

Telefon
071 222 30 90
E-Mail
Referent/-in
Urs Eisenbart
Teilnahmekosten
Bezahlung vor Ort mit Twint oder bar
Einzelpersonen (elpos Mitglieder)
CHF 20.-
Paare (elpos Mitglieder)
CHF 30.-
Einzelpersonen (Nichtmitglieder)
CHF 30.-
Paare (Nichtmitglieder)
CHF 45.-
Adresse
Rorschacherstrasse 95

 

Karte


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.