ADHS-Elterntraining in St.Gallen 4.Teil

Donnerstag, 12. November 2020 19:00 – 22:00
Räume der Selbstshilfe St.Gallen, Lämmlisbrunnenstrasse 55, St. Gallen

ADHS Elterntraining

Das Zusammenleben mit ADHS Kindern stellt Familien vor besondere Herausforderungen. Zu wissen, dass man mit seinen Problemen nicht alleine dasteht, kann sehr entlastend sein.

Das Elterntraining ist auf die Probleme von Familien mit Kindern mit ADHS zugeschnitten und orientiert sich an den aktuellen Konfliktfeldern der Elterngruppe. Dabei werden auch die positiven Eigenschaften des „Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Syndrom beleuchtet, um sie gezielt zu fördern.

Im Training erfahren die Teilnehmenden mehr über die neurobiologischen Hintergründe des ADHS und die dazugehörenden Funktionsstörungen. Dieses Wissen bildet die Grundlage für Einstellungsveränderungen, welche den Zugang zu neuen Lösungsansätzen ermöglichen.

Auf verhaltenstherapeutischer Basis werden die Eltern angeleitet, den Familienalltag zu reflektieren, kritische Situationen zu erkennen und neue Handlungsstrategien zu entwickeln.

Durch die Auseinandersetzung mit den Hintergründen des ADHS werden die Eltern ermutigt, selbst zu kompetenten Fachpersonen für ihr Kind zu werden. Letztendlich sind sie die wichtigsten Personen, die ihrem Kind die Unterstützung geben können, die es braucht.

 

Der Kurs beinhaltet folgende Themen:

·         Funktionelles Verstehen der Ursachen und der Symptomatik (Neurobiologie und Funktionsweise des ADHS)

·         positive Seiten erkennen und fördern

·         wirkungsvolles Kommunizieren

·         Handlungsstrategien kennen lernen

·         Verhaltensmanagement und Tipps für den Alltag

·         Stressmanagement für die Eltern

 

Daten:           18.6./27.8./22.10./12.11.20

Kurszeiten:    jeweils 19.00 - 22.00 Uhr

Kursleitung:  Karin Raschle, ADHS-Kompetenztrainerin nach Cordula Neuhaus ©, MSc in Mentalcoaching,

                       Jobcoach (Supported Employment), Lerncoach für Jugendliche und Erwachsene (Lernakademie Zürich)

 

Kosten:

elpos Mitglieder: Einzelpersonen CHF 220.-, Paare CHF 330.-

Nichtmitglieder: Einzelpersonen CHF 310.-, Paare CHF 440.-

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok